Impressionen

Forsteralm

Rennbericht: Forsteralm
03.06.07

Am Samstag waren 4 Fahrer von der Tretlager Equipe am Start des Cross Country Rennen auf der Forsteralm, welches vom Bike Team Ginner organisiert wurde.

Verantwortlich für den Kurs war niemand geringer als der passionierte ex Weltcupfahrer Roland Pieler (Bike-Team-Ginner), der einen tollen Kurs mit technisch anspruchsvollen Feinheiten zusammenstellte.

Ingmar Brichenfried  und Jürgen Kaindl sorgten von Beginn an für hohes Tempo und konnten sich nach der zweiten Runde von fünfzehn vom restlichen Feld absetzen. Nach wenigen Runden waren die beiden Tretlager Fahrer nicht mehr einzuholen und fuhren ex aequo auf Platz 1.

 

Dahinter ritterten Helmut Käfer (Bike-Team-Ginner), Oliver Haider (RC-Kürnberg) und Gernot Müller um die Ränge. Helmut Käfer konnte sich den Sprung aufs Stockerl vor Oliver Haider sichern. Mit Gernot Müller wurden die Top5 geschlossen, Hannes Halbmayr rundete das Topergebnis der Tretlager Fahrer mit einen Platz im Mittelfeld ab.