Impressionen

Top Platzierungen am Traunstein

Rennbericht: Top Platzierungen am Traunstein
12.09.05

Toller Saisonabschluss für das Team Rc-Tretlager-Amstetten.

 

Am Sonntag dem 11.9.2005 fand der schon Traditionelle Finallauf der Top-Six Mountainbike Marathon Serie in Traunstein statt. Bei angenehmen Wetter und Temperaturen gingen folgende Team Mitglieder an den Start der Classic Strecke (55km & 1500hm):

 

Heinz Puschacher wurde nach starker Saison 10. und in der Gesamtwertung erreichte er den ausgezeichneten 4. Platz.

 

Hannes Halbmayer erlangte den guten 52. Platz

 

Jürgen Kaindl konnte an seine gewohnte gute Form wieder anknüpfen und holte sich unter 200 Starter den ausgezeichneten 8. Platz. Der wurzelige Kurs mit kurzen Anstiegen und ständigen Rhythmuswechsel forderte volle Konzentration und Ausdauer. Gewonnen hat das Rennen der Tschechische Profi Petr Cirkl (Öamtc Hrinkow) vor Alois Kogler (Laufrad Steyr) und Peter Fröhlich (RAMS Cycling).

 

Bernd Wagner entschloss sich die Extrem Strecke in Angriff zu nehmen und musste die Classic zwei mal bezwingen. Hart an seine Grenzen gegangen erreichte er nach 110 km und 3000 hm das Ziel als sehr guter 12. Gewonnen hat die Langdistanz Heinz Verbanjak (KTM Mountainbiker) vor Heinz Zörweg (Wienstrom) und Markus Emmerich (maxx/bikereldorado.com)

 

Ein würdiger und sehr zufriedenstellender Erfolg zum Saisonabschluss für den Rc-Tretlager-Amstetten.