Impressionen

Charity Veranstaltung!

Rennbericht: Charity Veranstaltung!
18.10.04

Im Juni des Jahres ist der Waidhofner Mountainbike-Fahrer Wolfgang Illek beim Training schwer gestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen im Bereich der Halswirbelsäule zu. Seitdem ist er an das Bett und den Rollstuhl im Reha-Zentrum Weisser Hof gefesselt; der Weg zurück ins normale Leben ist beschwerlich und kostet vor allem viel Geld. Aus diesem Grund wurde im Rahmen der Waidhofner Stadtmeisterschaften ein Charity-Rennen für den 22-Jährigen veranstaltet. Mit dabei waren die Tretlager Cracks die sich in den Dienst der guten Sache stellten und spendeten.